Skip to main content

Hat die Farbe eines Autobetts besondere Auswirkungen?

Die menschliche Orientierung wird stark durch optische Signale geprägt. Dies kann schnell zu einer Reizüberflutung führen. Durch eine Festlegung von bestimmten Farbsystemen wird eine klare Struktur erreicht. Mit der passenden Farbauswahl des Autobetts können verschiendene Emotionen hevorgerufen werden.

Die Wirkung von Farben

Farben beeinflussen unser Denken. Fühlen und Handeln. Jede Farbe besitzt spezifische Eigenschaften. Die Farbe Rot ist ein Zeichen der Macht und symbolisiert eine kraftvolle Gesundheit. Die Farbe Blau weckt die Sehnsucht nach der Ferne und strahlt Ruhe aus. Die Farbe Grün ist ein Zeichen der Natürlichkeit und schenkt Kraft, Gesundheit und Frische. Nur oberflächlich ausstrahlend, aber dennoch kräftig wirkt Gelb. Sonne und Licht sind hierbei die ersten Gedanken.
Ein besonderes Gefühl der Sicherheit und Zuverlässigkeit vermitteln dunkle Erdtöne. Diese werden mit der Natur gleichgesetzt. Die Verwendung von Orange wirkt aggressiv und wirkt aktivierend. Hingegen versprüht Voilett einen geheimnisvollen Charme.

Die Auswahl der richtigen Farbe für das Autobett

Die oben erläuterten Farberklärungen wirken dennoch immer individuell. Zunächst es ist wichtig zu wissen, was soll erreicht werden/welches Ziel? Welche Emotion kann eine explizit ausgewählte Farbe des Autobetts auf das Kind haben? Ist es vielleicht ratsam ein mehrfarbiges Möbelstück zu verwenden? All diese Fragen lässen sich mit einer genauen Begutachtung des Kindes beantworten. In den meisten Fällen teilt es eigenständig einen Farbwunsch mit. Abgestimmt mit dem Charakter des Kindes kann dieser stilvoll, aber dennoch wirksam umgesetzt werden.