Skip to main content

Wozu braucht man ein Autobett?

Vielleicht stellt man sich diese Frage, bevor er ein Autobett kauft. Aber, um ehrlich zu sein, die Frage ist falsch gestellt. Natürlich braucht niemand ein Autobett, wie er eine Waschmaschine braucht. Es ist ein wunderschöner Luxus. Ein Geschenk an das Kind. Manchmal auch an das Kind in einem selbst.

Die Frage ist also nicht, ob man ein Autobett braucht, sondern ob man es gebrauchen möchte! Denn ein Autobett ist ein besonderes Möbelstück, das zum Spielen und Toben gedacht ist, nicht nur zum Schlafen und Ausruhen. Es ist ein absolutes Highlight in jedem Kinderzimmer. Ein Spielplatz an regnerischen Tagen. Allein oder mit den Freunden. Aber es ist noch mehr. Es ist Begeisterung, die weitergegeben wird. Eltern können so ihre Autoleidenschaft an ihre Kinder weitergeben. Sie können mit ihren kleine Autofans zusammen, schon von ihrer Karriere im Autorennsport träumen.

Also, wozu braucht man ein Autobett?
Damit man zum Träumen nicht schlafen muss!